Home
RecentChanges

Search:

» AviSynth is a powerful video FrameServer for Win32.

AviSynth Links:
»Download
»Learn to script
»FAQ
»Manual
»Discussion fora
»Project page
»External filters
»FeedBack

» You can add pages to this website immediately. No login required.
Edit this document

» AboutAviSynth

 

Avisynth 
Logo

ArbeitenMitBildern

( This site in flag-uk.gif english )

Alle Bilder geben einen Takt an. Dieser Takt kann grundsätzlich als "Länge einer Zeile" bezeichnet werden. Witzig ist, dass der Takt nicht der Breite des Bildes umeinstimmen muss.

Falls du z.B. etwas von deinem Bild wegschneidest, wird nur die Breite des Bildes geändert, der Takt und der aktuelle Byte-Zähler bleiben unverändert erhalten.

Das Bild wurde z.B. folgenderweise gespeichert:

rrrrrrrrrrrrrrrrpppp

rrrrrrrrrrrrrrrrpppp

rrrrrrrrrrrrrrrrpppp

Wobei "r" die Pixel des Bildes sind und "p" Füllmaterial nach jeder Zeile ist.

Vorab-Zusammenfassung

Width = Breite in Pixeln.

Rowsize = Anzahl der Bytes in einer Zeile.

Pitch = Abstand vom Anfang einer Zeile bis zum Anfang der nächsten Zeile in Bytes.

vi->BytesFromPixels(n) = Größe der n Pixel in Bytes - beachtet NICHT den Takt, kann also nur innerhalb einer Zeile verwendet werden.

Für ein EbenesBildFormat? muss Aligned rowsize = Breite in Bytes immer durch 8 teilbar sein.

VideoInfo vs. PVideoFrame

VideoInfo gibt die "konstanten" Videoinformationen wieder, die sich nicht ändern. Informationen wie Breite, Höhe oder Farbraum können sich nicht ändern. Daher sind diese Informationen die gleichen, die man von einem beliebigen Frame bekommt. Falls du die VideoInfo änderst, wird das keine Auswirkungen auf die Frames haben. Aber man kann einen modifizierten "VideoInfo vi" an env->NewVideoFrame?(vi) schicken und ein neuer Frame mit den geänderten Parametern wird erstellt. Nur die internen Filter können die VideoInfo, die an deinen Filter ausgegeben wurden, ändern.

PVideoFrame gibt Informationen über einen bestimmten Frame wieder. Höhe und Rowsize sollten sich nicht ändern (das kann man als Bug ansehen). Den Takt kann man ändern, so dass du nicht davon ausgehen kannst, dass der Takt für alle Frames immer der gleiche ist.

Mehr Informationen

Siehe mehr über DatenGespeichertInAviSynth?.

Siehe mehr über FarbRäume?.

SourceForge Logo

 


Edit this document | View document history
Document last modified Thu, 31 Jul 2003 07:21:09